Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
 
     +++   19.12.2018 Winterschulung Wasserrecht  +++     
     +++   09.01.2019 Winterschulung Stoffstrombilanz  +++     
     +++   12.01.2019 Bauernball  +++     
     +++   16.01.2019 Winterschulung Arbeitsrecht  +++     
 
Link verschicken   Drucken
 

Studenten schnuppern Praxisluft in Gussow

19.04.2018

Studenten des Thaer-Instituts für Agrar- und Gartenbauwissenschaften an der Berliner Humboldt-Universität besuchten am Mittwoch, den 18. April 2018 die Dubrower Agrargesellschaft und den Kinderbauernhof Gussow.

Gemeinsam mit Volker Manzke und Holger Jonas diskutierten sie neben Unterschieden zwischen ökologischen und konventionellen Anbau- und Bewirtschaftungsmethoden auch Fruchtfolgestrategien und Haltungsbedingungen sowie Fragen der Vermarktung, Fachkräftesicherung und Öffentlichkeitsarbeit. 

 

Im Gespräch zeigte sich auch schnell die große Bandbreite an persönlichen Neigungen und Affinitäten sowie das hohe Bewusstsein der jungen Leute für hochwertige Lebensmittel und gute Ernährung. Themen wie modernes Precision Farming waren dabei ebenso von Interesse wie alte Getreidesorten und Nutztierrassen.

 

Und es wurde nicht nur geredet, sondern auch praktisch ausprobiert. Ein Besuch des Bienengartens unter dem wachsamen Auge einer fachkundigen Imkerin stand ebenso auf dem abwechslungsreichen Tagesprogramm,  wie die Besichtigung der rund 200 Mutterkühe des Betriebes, die ganzjährig auf der Weide stehen. Ein technisches Highlight der besonderen Art gab es zum Abschluss: Erfahrene Traktoristen demonstrierten einen Teil der mechanischen Bodenbearbeitungsgeräte wie Pflug, Striegel, Grubber, Quecken-Killer und Sternrollhacke und animierten zum Mitmachen. Einige Studenten ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen und trauten sich, die Maschinen gleich selbst auf dem Acker auszuprobieren.

 

Foto: Gemeinsame Feldbegehung

Fotoserien zu der Meldung


Studenten schnuppern Praxisluft in Gussow (19.04.2018)

KALENDER
 

Nächste Veranstaltungen:

12.12.2018 - 09:00 Uhr
 
19.12.2018 - 09:00 Uhr
 
09.01.2019 - 09:00 Uhr