Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tag des Silos - Weiterbildungsseminar für Junglandwirte

27. 05. 2021

Kemlitz - Ein Weiterbildungsseminar speziell für Junglandwirte fand in Form einer Tagesveranstaltung erstmalig im AWO Reha-Gut Kemlitz statt. Neben einem Praxisteil zur Silierungspraxis im Betrieb mit Silobesichtigung und Demonstration der Häckselkette reichten die Themen von hochwertiger Silageerzeugung über Apps zur Ermittlung des optimalen Schnittzeitpunktes bzw. zur Silo-Optimierung bis hin zu Möglichkeiten der Nutzung kostenfreier Geodaten in der Landwirtschaft.

 

Als Referenten per Video zugeschaltetet waren Silage-Expertin Dr. Kirsten Weiß von der Humboldt Universität Berlin sowie Dr. Thomas Gäbert, Geschäftsführer der Agrargenossenschaft Trebbin eG, der das EIP-Projekt Q2GRAS aus Anwendersicht vorstellte. Vor Ort referierten AWO Reha-Gut-Chef  Heiko Terno und Toralf Boysen, Geschäftsführer der Cobera-Land GmbH. Mit den Teilnehmern aus Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald, zu denen sich auch erstmalig Junglandwirte aus Spree-Neiße gesellten, teilten sie ihre Erfahrungen aus der beruflichen Praxis.

 

Bild zur Meldung: Tag des Silos in Kemlitz

Fotoserien


Tag des Silos in Kemlitz (27. 05. 2021)

KALENDER
 

Nächste Veranstaltungen:

17. 11. 2021 - 09:00 Uhr

 

01. 12. 2021 - 09:00 Uhr

 

09. 12. 2021 - 09:00 Uhr