Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
 
     +++   19.12.2018 Winterschulung Wasserrecht  +++     
     +++   09.01.2019 Winterschulung Stoffstrombilanz  +++     
     +++   12.01.2019 Bauernball  +++     
     +++   16.01.2019 Winterschulung Arbeitsrecht  +++     
 
Link verschicken   Drucken
 

Erster von vier neuen Milchautomaten geht in Lindchen in Betrieb

21.09.2018

Pasteurisierte Frischmilch aus Drebkau zum Selbstzapfen gibt es ab sofort im Bauernhofladen in Lindchen. Eine gelungene Kooperation zwischen der Agrargenossenschaft Drebkau und dem Landwirtschaftsbetrieb Ressen-Lindchen. Letztere haben den Laden, die Drebkauer die Milch. Weitere Standorte in der Region sollen in den nächsten Wochen folgen.

 

 

Insgesamt 200.000 Euro hat Drebkau laut der Vorsitzenden Dagmar Schenke in insgesamt vier Milchautomaten, Pasteurisator und Kühlwagen investiert. Weitere Standorte (ab 25. September Meiers Markt in Klein Gaglow und ab 1. November Kaufland Spremberg) werden folgen.

 

Erste Verkoster in Lindchen waren bei der Eröffnung am Freitag, den 21. September 2018  Kita-Kinder des Waldkindergartens "Kindergärtnerei" Neu-Seeland aus Kunersdorf. Ihr eindeutiges  Urteil: "Lecker!" Für die erste Milchkundin im Laden, Nicoletta Schultze-Weimann, gab es sogar einen kleinen Blumenstrauß und ein Küsschen dazu.

 

Wir wünschen Drebkau und Lindchen viel Erfolg und stets sprudelnde Milch!

 

Öffnungszeiten:

Am Milchautomaten im Bauernhofladen Lindchen (an der B169) können Kunden montags bis freitags zwischen 8.00 und 18.00 Uhr sowie samstags von 8.00 bis 12.00 Uhr pasteurisierte Drebkauer Frischmilch mit einem Fettgehalt von mindestens 3,7% zum Preis von 1,30 Euro pro Liter erwerben.

 

Foto: Der Milchautomat im Bauernhofladen Lindchen ist eröffnet!

Fotoserien zu der Meldung


Erster von vier neuen Milchautomaten geht in Lindchen in Betrieb (21.09.2018)

KALENDER
 

Nächste Veranstaltungen:

12.12.2018 - 09:00 Uhr
 
19.12.2018 - 09:00 Uhr
 
09.01.2019 - 09:00 Uhr