Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Erfrischung für Blühstreifen, Brachen & Co

16.07.2018

Es war schon fast zu spät, doch die Regenfälle der letzen Woche haben Blühflachen in Südbrandenburg sichtlich gut getan und für einen kleinen Wachstums-Kick bienenfreundlicher Pflanzen gesorgt. Auf dem Blühstreifen am Cahnsdorfer Fließ, der bereits Ende April im Rahmen der Aktion "Luckau summt" angelegt wurde, zeigen sich nach einigen witterungsbedingten Anlaufschwierigkeiten, endlich deutliche Ergebnisse. Mittlerweile haben auch Bienen von Imker Andreas Petschick aus Schollen auf dem 200 Meter langen Streifen ihr Quartier bezogen.

 

Auch andernorts ist deutlich zu sehen, wie es blüht und summt. Auf begrünten Brachflächen der Landwirtschafts-GmbH Finsterwalde blüht zur Zeit eine farbenfrohe Mischung aus Phacelia und Buchweizen und bietet Bienen und Hummeln reichlich Nahrung.

 

 

Foto: Blühstreifen am Cahnsdorfer Fließ in Luckau

Fotoserien zu der Meldung


Erfrischung für Blühstreifen, Brachen & Co (16.07.2018)

KALENDER