Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
 
     +++   19.12.2018 Winterschulung Wasserrecht  +++     
     +++   09.01.2019 Winterschulung Stoffstrombilanz  +++     
     +++   12.01.2019 Bauernball  +++     
     +++   16.01.2019 Winterschulung Arbeitsrecht  +++     
 
Link verschicken   Drucken
 

Informationsveranstaltung zum Dürrehilfsprogramm 2018

14.11.2018

Am Montag, den 12. November 2018 fand in unserer Geschäftsstelle eine Infoveranstaltung zum Bund-Länder-Hilfsprogramm Dürre 2018 statt. Referentin Kerstin Deckert von der Landwirtschafltichen Beratung der Agrarverbände Brandenburg (LAB) informierte die rund 30 Teilnehmer zu aktuellen Antragsbedingungen, Referenzwerten und zu berücksichtigenden Kürzungen bei der Schadensermittlung.

 

Fazit: Die Richtlinie ist kompliziert und bürokratisch, ohne fachliche Beratung geht es nicht. Antragsteller müssen sich durch ein Dickicht aus Prosperitätsschwellen, Referenzwerten, Cash-Flow und anrechenbarem Vermögen kämpfen und ihre Vermögens- und Einkommensverhältnisse offen legen. Auch Einkünfte bzw. Vermögen von verbundenen Unternehmen, Ehe- und Lebenspartner werden unter die Lupe genommen. Am Ende werden dennoch viele Landwirtschaftsbetriebe durch das bürokratische Raster fallen.

 

Hinweis: Offizielle Informationen zum Antragsverfahren inkl. Konditionen, Formulare und Dokumente sind auf der Internetseite der ILB  zu finden. Weitere Hinweise sowie einen zusammenfassenden Vortrag zum Hilfsprogramm stellt auch das MLUL auf seiner Internetpräsenz bereit.

 

 

Foto: Infoveranstaltung zur Dürrehilfe 2018

Fotoserien zu der Meldung


Infoveranstaltung Dürrehilfe 2018 (14.11.2018)

KALENDER
 

Nächste Veranstaltungen:

12.12.2018 - 09:00 Uhr
 
19.12.2018 - 09:00 Uhr
 
09.01.2019 - 09:00 Uhr