Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
 
     +++   18. 11. 2020 Ökostammtisch  +++     
     +++   25. 11. 2020 Smartphone-Seminar  +++     
     +++   02. 12. 2020 Weiterbildung Hofnachfolge  +++     
 
Link verschicken   Drucken
 

Wetter, Saisonkräfte, Preise - Antenne Brandenburg informiert

05. 05. 2020

Luckau - Beim Interview im Freien mit Sicherheitsabstand befragte uns Antenne Brandenburg zum Thema Wetter, polnische Saisonkräfte und Preise.

 

Trotz des bisher sehr trockenen Frühlings, der bereits seine Spuren auf Grünland und Äcker hinterlassen hat, könnten moderate Temperaturen und Regen in den kommenden Wochen die Situation noch positiv beieinflussen. Mit Blick auf die zu erwartenden Erträge wir der Monat Mai entscheidend für die weitere Entwicklung sein und wird zeigen, wie die Futterversorgung in den tierhaltenden Betrieben gesichert werden kann. Der Regen der letzten Tage hat der Vegetation zwar gut getan, reicht aber bei Weitem noch nicht aus, um das vorhandene Wasserdefizit aus den letzten zwei Jahren auszugleichen.  Zudem waren die Niederschläge regional sehr unterschiedlich verteilt. Einige Regionan haben kaum nennenswerten Regen abbekommen.

 

Gute Nachrichten sind hingegen die jüngsten Erleichterungen für unsere polnischen Nachbarn. Von der neuen Regelung, die keine 14-tägige Quarantäne für Rückreisende nach Polen mehr vorsieht, werden auch Betriebe in unserer Region profitieren, die auf polnische Saisonkräfte und Pendler angewiesen sind.

 

Die jüngsten Preissteigerungen, die im Handel bei Obst und Gemüse zu beobachten waren, sind bisher noch nicht bei den Erzeugern angekommen. Ein Grund mehr für die Direktvermarktung bzw. den Einkauf beim Landwirt vor Ort zu werben: Wer sichergehen möchte, dass sein Geld für gute Lebensmittel aus der Region auch wirklich beim Landwirt ankommt, der ist im Hofladen und an der Milchtankstelle bestens aufgehoben.

 

Foto: Interview Antenne Brandenburg

Fotoserien zu der Meldung


Radiointerview Antenne Brandenburg (05. 05. 2020)

 
KALENDER
 

Nächste Veranstaltungen:

18. 11. 2020 - 09:00 Uhr
 
25. 11. 2020 - 09:00 Uhr
 
02. 12. 2020 - 09:00 Uhr