Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Arbeitsberatung Regionale Planungsgemeinschaft Lausitz-Spreewald

03. 05. 2022

Luckau - Sollen landwirtschaftliche Flächen für eine rein landwirtschaftliche Nutzung künftig als so genannte Vorrangflächen gesichert werden und wenn ja mit Hilfe welcher Kriterien? Bei der heutigen Beratung mit Vertretern der Regionalen Planungsgemeinschaft Lausitz-Spreewald, Kommunen und landwirtschaftlichen Betrieben in unserer Geschäftsstelle gab es dazu eine sehr rege Diskussion mit vielen unterschiedlichen Meinungen und Interessen. Verständlich, aber schwer unter einen Hut zu bringen: Jeder möchte möglichst wenig Beschneidung der eigenen Entscheidungsfreiheit und die Region soll im Idealfall mitprofitieren. Unverständlich hingegen: Ökolandbau soll geschützt werden, indem man ihm Möglichkeiten für einen evtl. Einkommensmix allein aufgrund der Bewirtschaftungsform nimmt. Wenn die ökologische Landwirtschaft in Brandenburg nicht benachteiligt werden soll, muss dieser Ansatz dringend nochmal überdacht werden.

 

Bild zur Meldung: Arbeitsberatung Regionale Planungsgemeinschaft Lausitz-Spreewald

Fotoserien


Arbeitsberatung Regionale Planungsgemeinschaft Lausitz-Spreewald (03. 05. 2022)

KALENDER
 

Nächste Veranstaltungen:

01. 06. 2022 - 09:00 Uhr

 

09. 06. 2022

 

11. 06. 2022