Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

17. Ausbildungs- und Studienbörse in Lübbenau

07. 09. 2022

Lübbenau - Nach zweijähriger Corona-Pause lud die Stadt Lübbenau am 7. September 2022 endlich wieder zur Ausbildungs- und Studienbörse in den Spreewald ein. Aufgrund von Bauarbeiten in der Otto-Grotewohl-Turnhalle fand die Messe in diesem Jahr auf dem Gelände der Oberschule Ehm Welk statt. An die 1000 Schüler und Schülerinnen aus Lübbenau, Calau, Vetschau und Lübben spazierten in der Zeit von 10:00 bis 14:00 durch Turnhalle und Zelte. Sie hatten die Qual der Wahl. Gut 40 Firmen, Behörden und Hochschulen der Region präsentierten ihnen dort ein breit gefächertes Ausbildungs- und Studienangebot.

 

Für den landwirtschaftlichen Berufsstand wurde gleich an zwei Stellen kräftig die Werbetrommel gerührt. Heike Lehmann und Dagmar Petschick informierten am Stand des Bauernverbandes umfassend zu den Grünen Berufen. Nebenan führte Joachim Klindworth angeregte Gespräche über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten des Milchgutes in Görlsdorf. Bei den Standbesuchern hoch im Kurs stand wieder einmal der Ausbildungsberuf des Landwirtes. Einige Interessenten würden die Lehre am liebsten in einem Aufwasch mit einem Bachelorstudium absolvieren. Die meisten Schüler hatten aber noch eine sehr vage Berufsvorstellung und wollten sich erst einmal ganz allgemein über die Agrarberufe informieren.

 
 

Bild zur Meldung: Ausbildgs- und Studienbörse am 07.09.2022 in Lübbenau

Fotoserien


17. Ausbildungs- und Studienbörse in Lübbenau (07. 09. 2022)

KALENDER
 

Nächste Veranstaltungen:

15. 02. 2023

 

22. 02. 2023 - 09:00 Uhr

 

28. 06. 2023