Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fit für die Zukunft mit doppelter Frauenpower -Landrätin besucht Schäferei in Teltow-Fläming

19. 10. 2022

Auf unsere Einladung besuchte die Landrätin im Landkreise Teltow-Fläming in diesem Jahr den Schaf- und Agrarhof Nesges in Liedekahle. Senior-Chef Johann Nesges hat seinen familiengeführten Betrieb kürzlich an seine beiden Töchter Anna und Marie-Luise übergeben. Insbsondere das Arbeitskräfteproblem und die Bürokratie sind für den Landwirtschaftsbetrieb eine Herausforderung.

 

Die beiden Schwestern teilen sich die Aufgaben und ergänzen sich mit ihren Talenten. Während Anna sich vor allem um die Organisation und Kundenbetreuung kümmert, hat Marie-Luise als gelernte Schäferin 24/7 das Wohl der Tiere im Blick. Unterstützt werden sie dabei vom eigenen Tierarzt, der ein besonderes Augenmerk auf die gesundheitliche Betreuung hat.
 
Bei der Problemdiskussion ging es neben der überbordenden Bürokratie, dem Umgang mit dem Wolf, der Verpachtungspraxis von BVVG-Flächen und dem exakten Abgleich von Lufbildern bei der Agrarförderung, vor allem um das Arbeitskräfteproblem, das inzwischen nahezu alle Bereiche erfasst hat. Wir wünschen Anna und Marie-Luise viel Erfolg, Energie und ein glückliches Händchen bei der künftigen Entwicklung ihres Betriebes.
 

Bild zur Meldung: Landrätin Kornelia Wehlan im Gespräch mit Junior-Chefin Anna Nesges

Fotoserien


Besuch der Landrätin in Teltow-Fläming 2022 (19. 10. 2022)

KALENDER
 

Nächste Veranstaltungen:

15. 02. 2023

 

22. 02. 2023 - 09:00 Uhr

 

28. 06. 2023